Hundetrainerin & Sachverständige LHundG NRW
 

Sachkundenachweis

 Prüfungsablauf der Sachkundeprüfung: 

Die Sachkundeprüfungen für große Hunde sowie für Hunde bestimmter Rassen finden regelmäßig nach verbindlicher Terminvereinbarung statt.

Die Fragen des Sachkunde-Tests sind an den Fragenkatalog der Tierärztekammer Westfallen Lippe angelehnt. 

Dem Hundehalter werden bei der Prüfung 6 Bögen á 5 Fragen, also 30 Multiple-Choice-Fragen vorgelegt.
Von diesen 30 Fragen müssen 2/3 - also 20 Fragen - richtig beantwortet werden um die Prüfung zu bestehen.
Bei Nicht-Bestehen dürfen Sie die Prüfung innerhalb von 2 Monaten einmal wiederholen.

Bringen Sie bitte unbedingt Ihren Personalausweis zur Prüfung mit!

Bitte bringen Sie außerdem (wenn vorhanden) den Impfpass bzw. die Chipnummer des Hundes zum Prüfungstermin mit.

Termine: jeden 1. Samstag im Monat von 16:00 - 17:00 Uhr auf unserem Hundeplatz in Krefeld

Einzeltermine auf Nachfrage möglich

Damit Sie sich auf den Sachkundenachweis vorbereiten können finden Sie den Fragenkatalog der Tierärztekammer Westfalen-Lippe hier:
Sachkunde-Fragenkatalog Tierärztekammer Westfalen-Lippe

Anrufen
Email